Return to Border Diagram ]

 
 

 

 
 

Ministry of State Security (MfS) Documents

 
 


NOTE

The information and documents shown here were provided by Erwin Ritter and the BStU Suhl - these photos and documents are not be copied or posted online or in print without his permission.


Dokumentation: MfS BV Suhl AG L-62 (Arbeitsgruppe Leiter). Aufgaben, Einsatzprinzipien und Aktivitäten der NATO-Aufklärungstruppen an der Grenze der BRD zur DDR

Effective: September 1970

The Territory of the Federal Republik of Germany (BRD) along the border was recons and observed by the East German Border Troops (EGBT) and the Ministry of State Security (MfS).

The information based on offical and unoffical resources and is not final.

Photos done by members of the EGBT and MfS ( HV A, HA I / Abt. I Aufklärung (Recon) and other main departments).

HA I / Abt. I Recon was positioned in the HQ EGBT (Unterabteilung (UA) AKG Aufklärung Motzen), the HQs of the Border Commands North, South and Middle (HA I / Abteilung Aufklärung GK Nord, Süd, Mitte) and on the level of the Border Regiments (HA I / UA Grenzregiment (GK South, GR 1, 4, 3, 9, 10, 15).

Employees of the HA I MfS had used the uniform, ID-Cards, vehicles with license blade numbers,labels and other gear of the EGBT.

Organisation:

Verantwortungsbereich Stellvertreter Kommando Grenztruppen, Oberst Nieter

KOMMANDO DER GRENZTRUPPEN

Dienstsitz: Pätz (bei Potsdam)
Abwehrmäßige Sicherung der Grenztruppen der DDR, des Handlungsraumes der
Grenztruppen sowie Aufklärung der Grenzüberwachungsorgane im grenznahen Raum der
Bundesrepublik Deutschland und Berlin-West

Leiter: Oberst NIETER, Günter [zugleich Stellvertreter des Leiters der HA I]

Strukturelle Gliederung: Leitung; Bereiche Abwehr bzw. Aufklärung; 4 Unterabteilungen -
insgesamt 102 Planstellen, davon 100 Planstellen für BU/Fähnriche/BO sowie 2 Planstellen
für OibE (Offiziere im besonderen Einsatz)

BEREICH AUFKLÄRUNG: Grenzvorfeld, Objekte der Grenzsicherheit

Leiter: OSL GRIMM, Wolfgang
Leitung:
Leiter und Stellvertreter; Sekretärin; 2 Kraftfahrer - insgesamt 5 Planstellen
UNTERABTEILUNG AKG AUFKLÄRUNG
16 Planstellen

ABTEILUNG AUFKLÄRUNG GRENZKOMMANDO SÜD (GKS)

Dienstsitz: Erfurt

  • Bearbeitung der befohlenen Ziel- und Kontrollobjekte entsprechend der Planvorgabe des

Leiters der HA I

  • Aufklärung von gegen die Grenze bzw. die Grenztruppen der DDR durchgeführte Provokationen, Identifizierung der Täter und vorgangsmäßige Bearbeitung

  • Sicherstellung operativer Schleusungstätigkeit für alle Diensteinheiten des MfS und anderer "schleusungsberechtigter Diensteinheiten" über die Grenze zur Bundesrepublik Deutschland im Dislozierungsbereich des Grenzkommando Süd

Leiter: OSL FÖRTER, Heinrich

Strukturelle Gliederung:
Leitung;
6 Unterabteilungen - insgesamt 82 Planstellen für BU/Fähnriche/BO
Leitung:
Leiter und Stellvertreter; Offizier für Auswertung und Information; Offizier für Koordinierung;
2 Sekretärinnen; 2 Kraftfahrer - insgesamt 8 Planstellen

UNTERABTEILUNG GR-1 11 Planstellen
UNTERABTEILUNG GR-3 13 Planstellen
UNTERABTEILUNG GR-4 14 Planstellen
UNTERABTEILUNG GR-9 11 Planstellen
UNTERABTEILUNG GR-10 12 Planstellen
UNTERABTEILUNG GR-15
13 Planstellen

Quelle:

ANATOMIE DER STAATSSICHERHEIT

– MfS-Handbuch –

Die Organisationsstruktur des Ministeriums für Staatssicherheit 1989
Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen
des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen
Deutschen Demokratischen Republik
Abteilung Bildung und Forschung
10106 Berlin
E-Mail: publikation@bstu.bund.de

Special thanks for the support to Ms. Rainer Jahn, BStU Suhl

A-Material Aufklärungskräfte der US-Armee OHS Rosa Luxemburg 1989 Nr_1.jpg
A-Material Aufklärungsheft der US-Armee OHS Rosa Luxemburg 1989 Nr_2.jpg
A-Material Aufklärungskräfte der US-Armee OHS Rosa Luxemburg 1989 Nr 17.jpg
Grundwissen 000105 Seite 01.jpg
Grundwissen 000105 Seite 02.jpg
Grundwissen 000105 Seite 03.jpg
Grundwissen 000105 Seite 04.jpg
Grundwissen 000105 Seite 05.jpg
Grundwissen 000105 Seite 06.jpg
Grundwissen 000105 Seite 07.jpg
Grundwissen 000105 Seite 08.jpg
Grundwissen 000105 Seite 09.jpg
Grundwissen 000105 Seite 10.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0001.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0002.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0005.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0006.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0007.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0008.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0009.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0010.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0011.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0012.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0014.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0015.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0016.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0017.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0018.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0019.jpg
MfS BV Suhl AG L-62 Page 0031.jpg
Page 0047 OP Sierra Description
Page 0048 OP Sierra
Page 0049 Berkacher Hohe Description
Page 0050 Berkacher Hohe
Page 0051 OP 12 Sondheim Description
Page 0052 OP12 Sondheim
Page 0053 OP 13 Breitensee Description
Page 0054 OP13 Breitensee
Page 0084_Bumper-Codes
Page 0100 AN-PPS-4
Page 0101 AN-TPS-33
   
Return to Border Diagram ]